Fünf auf einen Streich

Am Donnerstagnachmittag stieß gegen 15.00 Uhr auf der Leipziger Straße ein 81-Jähriger mit seinem Renault Megane beim Linksabbiegen auf die Bürgerstraße mit einem auf der Leipziger Straße entgegenkommenden Mercedes Vito zusammen.

Der Mercedes-Transporter überfuhr durch den Anprall den Fußweg, stieß gegen ein Verkehrszeichen und schrammte noch drei auf dem dortigen Parkplatz stehende Autos (Hyundai Sonata, Honda Accord, Renault 19).

Der Senior wurde laut Polizei mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die 43-jährige Fahrerin des Mercedes-Transporters kam mit leichten Verletzungen davon.

Der Renault Megane, der Mercedes Vito und der Honda Accord sind nur noch Schrott. Die Schäden summieren sich auf insgesamt 34 000 Euro.

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN