Fünfter Sieg in Folge?

Für die Basketballer des BV Chemnitz 99 geht die Reise am Wochenende nach Düsseldorf.

Dort treffen die NINERS in der zweiten Basketball-Bundesliga auf die Düsseldorf Gaints.

Und wollen ihre Siegesserie, von  vier Siegen in Serie und acht Erfolgen aus den letzten zehn Partien, nach eigener Aussage weiter ausbauen.

Doch für den Trainer der NINERS Felix Schreier ist das nächste Spiel immer das schwerste.

„Wir sind zweifellos gut in Form. Aber unsere Serie kann schnell vorbei sein, wenn wir auch nur ein bisschen nachlassen. Deshalb müssen wir weiterhin am oberen Limit spielen, mit großem Engagement verteidigen und offensiv noch etwas zulegen. Denn im Vorbeigehen werden wir kein einziges Team in dieser ausgeglichenen Liga schlagen.“

Das Hinspiel gewannen die Chemnitzer knapp mit 58:54. Und so dürfte auch das Rückspiel des Tabellendritten gegen den Tabellensechsten aus Düsseldorf eine spannende Angelegenheit werden.

Spielbeginn ist Samstag 18:30 Uhr in Düsseldorf.