Fundsachen suchen neue Besitzer

Im Bürgerhaus Am Wall im Chemnitzer Zentrum können am Freitagnachmittag wieder zahlreiche Fundsachen ersteigert werden.

Die Palette reicht dabei von der Handtasche über den Mp3-Player bis hin zum Versace-Sakko. Ab 14.30 Uhr können sich die Besucher einen Überblick über das Angebot verschaffen.

Unter den abgegebenen Gegenständen waren bisher auch einige Kuriositäten.

Interview: Anna Hanisch – Bürgeramt Chemnitz

Rechtlich gesehen dürfen die Fundgegenstände nach einer Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten versteigert werden.

Die Versteigerung beginnt morgen um 15.00 Uhr im Foyer des Bürgeramtes am Düsseldorfer Platz in Chemnitz.