Fussball: Chemnitzer Bezirks- und Oberligisten mit durchwachsener Punkteausbeute

Für zwei von drei Chemnitzer Bezirksliga-Teams war die erste Hauptrunde des Sachsenpokals am Wochenende schon Endstation.

Sachsenpokal
IFA Chemnitz gegen FC Bad Lausick 1990 -> 1:2(1:1)
Tore: Dietrich (28. Minute) – Seeliger (21. Minute, ET), Mauersberger (52. Minute)

BSC Rapid Chemnitz gegen VfB Annaberg 09 -> 3:0(1:0)
Tore: Windsberger (20. Minute), Wolf (51. Minute), Borchardt (87. Minute)

Roter Stern Leipzig gegen SG Handwerk Rabenstein -> 2:1(0:0)
Tore: Strozyk (71. Minute), Kroneck (75. Minute, FE) – Kisser (60. Minute, FE)

In der Oberliga erzielten die Chemnitzer Teams folgende Ergebnisse.

1.FC Lokomotive Leipzig gegen Chemnitzer FC II -> 0:2(0:1)
Tore: Paul (17. Minute), Schimmel (87. Miunte)

SG Dynamo Dresden II gegen VfB Fortuna Chemnitz -> 4:1(2:0)
Tore: Zerna (4. Minute), Franke (31. Minute), Zerna ( 53. Minute, FE), Kunze (85. Minute) – Schmidt (61. Minute)