Fußball-Hallenturnier erlebt zweite Auflage

Limbach-Oberfrohna. Der TuS Falke Rußdorf bringt erstmals eine Mädchenmannschaft auf das Spielfeld.

Limbach-Oberfrohna (UW). Die Abteilung Fußball des TuS Falke Rußdorf führt am 3. Januar in der Großsporthalle ihr 2. Hallenturnier durch. Erstmals werden sich die kleinsten Fußballer und eine Mädchenmannschaft im Alter von 9-12 Jahren am Turnier beteiligen. Der TuS Falke hofft wieder auf ein reges Interesse an den Turnieren.

Von 8.30 bis 10 Uhr steigt das Bambini-Turnier und von 10.30 bis 12 Uhr das erstmals durchgeführte D-Mädchen-Turnier. Von 12 bis 15 Uhr kicken die Alten Herren um den Top-Event Wanderpokal. Ab 15 Uhr spielen die Frauen um den Wanderpokal des BMW-Autohaus Zwingenberger und von 18 bis 21 Uhr treten noch einmal die Herren das runde Leder und kämpfen um Pokalehren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar