Fußball – Nur was für Jungs? Grünauer Verein beweist das Gegenteil

Leipzig - Fußball - Nur was für Jungs ? Von Wegen! Beim FC Blau-Weiß in Grünau kicken 15 fußballbegeisterte Mädels. Zwei Mal unter der Woche und einmal am Wochenende wird trainiert, gekämpft und gefeiert mit Trainerin Lou. Doch das ist keine Selbstverständlichkeit! Denn erst seit Juni 2019 wird hier am Spielbetrieb teilgenommen.
6.000 Frauen und Mädchen spielen in Sachsen Fußball. Gerade einmal 41 Mädchenmannschaften gibt es im Freistaat, die am Meisterschaftsbetrieb teilnehmen. Zum Vergleich: Bei den Jungen sind es 380 Teams, allein bei den unter 15-Jährigen.
 
Der FC Blau-Weiß hat seit diesem Jahr eine Mädchenmannschaft im Spielbetrieb. Louisas Schützlinge sind zwischen 11 und 14 Jahre alt, doch sie und der Verein wollen mehr, eine funktionierende Nachwuchsarbeit im Frauenbereich.