Fußgänger erfasst

Am Sonntagnachmittag befuhr nach Aussage der Polizei ein 66-jähriger Fahrer eines Citroen C 5 die Arno-Schreiter-Straße aus Richtung Markersdorfer Straße in Richtung Wolgograder Allee.

Auf dem Fußweg in der Gegenrichtung war zur gleichen Zeit ein 70-jähriger Mann zu Fuß unterwegs. Als der Pkw-Fahrer nach links in eine Parkplatzzufahrt abbog, erfasste er beim Überfahren des Fußwegs den 70-Jährigen, wodurch dieser nach dem derzeitigen Erkenntnisstand schwere Verletzungen erlitt. Sachschaden am Citroen entstand keiner.

++
Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar