Fußgänger von Straßenbahn erfasst

Dresden – Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn ist ein 64-jähriger Fußgänger am Mittwochabend in der Dresdner Neustadt schwer verletzt worden. Der Mann wollte die Gleise am Carolaplatz überqueren und wurde dabei von einer herannahenden Straßenbahn erfasst. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.