Fußgänger von Taxi erfasst – schwer verletzt!

In der vergangenen Nacht wird ein Fußgänger in Leipzig von einem Taxi erfasst und dabei schwerst verletzt. Der Mann knallte mit dem Kopf in die Frontscheibe des Taxis und kommt ins Krankenhaus. +++

Der Fußgänger wollte an der Straßenbahn-Endstelle in Thekla die Straße überqueren und hatte, ersten Angaben zufolge, das herannahende Taxi übersehen. Der Fahrer hatte keine Möglichkeit mehr zu bremsen und erfasste den Mann.
Die Straße war zeitweise gesperrt. Der Fußgänger befindet sich in einem Klinikum.