Fußgängerbrücke im Zwönitztal wird eingeweiht

Chemnitz – Im Chemnitzer Ortsteil Erfenschlag wird am Samstag um 14 Uhr feierlich die neue Fußgängerbrücke über der Zwönitz eingeweiht.

© Sachsen Fernsehen
 

Das Bauwerk war auf Drängen des Bürgervereins als Ersatz für die Vorgängerbrücke errichtet worden. Diese musste aufgrund von Beschädigungen durch das Hochwasser von 2013 abgerissen werden.

Die neue Fußgängerbrücke war bereits im März fertiggestellt worden, nun wird am Samstag mit Musik ein Namensschild für das Bauwerk enthüllt.

Die Brücke ist eine bei Spaziergängern und Radfahrern beliebte Verbindung zum Zwönitztal-Wanderweg.