Fußgängerin schwer verletzt

Halsbrücke / OT Niederschöna: Am Dienstagmorgen überquerte gegen 09.40 Uhr eine 73-jährige Frau kurz nach der Einmündung Untere Dorfstraße die Freiberger Straße.

Gleichzeitig war der 52-jährige Fahrer eines Smart Fortwo auf der Freiberger Straße unterwegs, der trotz Vollbremsung und ausweichen nach links den Zusammenstoß mit der Frau nicht verhindern konnte. Die 73-Jährige wurde hierbei schwer verletzt. Sachschaden entstand bei dem Unfall keiner.

Die Unfallstelle befindet sich in einem Baustellenbereich, wo für die Fahrzeuge beider Richtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung steht.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung