Fußgängerinnen erfasst

Chemnitz-Stadtzentrum: Von der Stollberger Straße, landwärtige Richtung, nach links auf die Reichsstraße bog am Montagnachmittag der 56-jährige Fahrer eines Mitsubishi Lancer ab.

Zur gleichen Zeit überquerten zwei Frauen über den Fußgängerüberweg die Reichsstraße. Der Mitsubishi erfasste die Fußgängerinnen, wodurch beide stürzten und sich leichte Verletzungen zuzogen.

Inwieweit am Pkw Sachschaden entstand, ist derzeit nicht bekannt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar