Fußmessaktion in der TU Chemnitz

„Zeigt her eure Füße“ heißt es ab Dienstag im Hörsaalgebäude der TU Chemnitz.

Dort werden im Rahmen der bundesweiten Aktion des Prüf- und Forschungsinstitutes Pirmasens Füße gemessen.

Ziel ist es, aktuelle Fußmaßdaten zu erstellen und somit Schuhe und Strümpfe mit optimaler Passform herzustellen.

Die Fusserfassung ist dabei anonym und dauert nur wenige Minuten. Mit Hilfe eines Laserscanners werden die unbekleideten Füße und die Unterschenkel bis zum Knie gemessen. Jeder Freiwillige bekommt einen Fußpass mit einer persönlichen Schuhgrößenempfehlung.

Die bisherigen Daten stammen aus den 60ger Jahren. Noch bis Donnerstag können die Chemnitzer auf der Reichenhainer Straße ihre Füße zeigen.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen