Fußwegerneuerung an der Fetscherstraße

Bis 31. Oktober erhält der 110 Meter lange Abschnitt der östlichen Gehbahn zwischen Holbeinstraße und Gabelsberger Straße eine Betonplatten-Befestigung. +++

Das Straßen- und Tiefbauamt informiert, dass derzeit ein Teilstück des Fußweges entlang der Fetscherstraße erneuert wird.

Dabei richten die beauftragten Straßenbauer auch die Borde. Fußgänger nutzen während der Bauzeit eine Ersatzgehbahn, die an der Baustelle vorbei führt. Es fallen Kosten in Höhe von 23 500 Euro an.

Quelle: Stadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar