G6-Tagung: Schloss Moritzburg zwei Tage geschlossen

Am 1. und 2. Juni tagen auf Schloss Moritzburg die Innenminister der G6-Staaten. Das Barockschloss ist an beiden Tagen für Besucher geschlossen. Am Sonntag schließt es bereits 15 Uhr. +++

Das Fasanenschlösschen Moritzburg und die aktuelle Sonderausstellung haben weiterhin für Besucher geöffnet (Achtung Sonderzeiten am 1. und 2. Juni: 10-18 Uhr); zusätzlich werden außerdem Leuchtturm-Führungen angeboten.

Ab Mittwoch, 3. Juni ist auch Schloss Moritzburg wieder begehbar und kann wie gewohnt besichtigt werden. Es gelten dann wieder für beide Häuser und Anlagen die regulären Öffnungszeiten.

Quelle: Schlösserland Sachsen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar