Gablenz: Unfall beim Abbiegen

Eine 64-jährige Skoda-Fahrerin war am Dienstagabend auf der Geibelstraße landwärts unterwegs.

An der Kreuzung Carl-von-Ossietzky-Straße fuhr sie nach links. Dabei beachtete die 64-Jährige einen entgegenkommenden Seat Marbella nicht und kollidierte mit diesem. Der Fahrer (31) des Seat fuhr auf der Geibelstraße stadtwärts und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Weiteren Personenschaden gab es nicht. An den beiden Pkw entstand allerdings ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.