Galerieausstellung im Neustädter Barockviertel

Dresden - Eine Schau Deutscher Impressionisten und Expressionisten ist bis 29. Juni in der Kunsthandlung und Galerie José Manuel Ladrón de Guevara zu sehen. Die Ausstellung vereint die Werke der Gründungsväter der Dresdner Künstlergruppe „Brücke“. Zu sehen sind Gemälde und Papierarbeiten u.a. von Liebermann, Corinth, Macke, Pechstein, Schmitt-Rottluff, Nolde und Grosz. Die Werke können nicht nur bewundert, sondern mit dem nötigen Kleingeld auch erworben werden.