Garagen in Chemnitz-Altendorf aufgebrochen

Der Besitzer einer Garage im Garagenkomplex Westkampfbahn am Harthweg stellte am Montagnachmittag einen Einbruch in seinen Fahrzeugunterstand fest.

Die Einbrecher hatten die Torflügel aufgezogen und dadurch Sachschaden von ca. 100 Euro verursacht. Sie entwendeten vier Alu-Sommerräder im Gesamtwert von ca. 800 Euro.

Es wurden fünf weitere Garagen festgestellt, deren Tore auf dieselbe Art aufgebrochen wurden. Ob aus diesen etwas gestohlen wurde, kann erst nach Ermittlung der Garageneigentümer gesagt werden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar