Garagenbrand in Chemnitz-Schönau

Zu einem Garagenbrand auf dem Harthweg in Chemnitz mussten Polizei und Feuerwehr am Sonntagnachmittag ausrücken.

Der Brand drohte auf andere Fahrzeugunterstände überzugreifen. Die Berufsfeuerwehr sowie freiwillige Feuerwehrleute aus Siegmar waren im Löscheinsatz.

Eine Schadenssumme ist nicht bekannt. Heute wird ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei seine Untersuchungen vor Ort führen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar