Gartenbahnträume im Moritzhof

Das Einkaufszentrum in Leipzig-Lößnig lockt zurzeit mit einer ganz besonderen Ausstellung. Die Hobby-Eisenbahner Dietmar Becker und Ralf Behrens veranstalten auch in diesem Jahr wieder einen „Großen Bahnhof“. +++

Auf rund 100 Quadratmetern zeigen die Eisenbahner eine maßstabsgetreue Gartenbahnanlage. Ähnlich einer überdimensionalen Puppenstube rollen die Züge durch eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Kulisse.
Interview: Ralf Behrens – Hobby-Eisenbahner
Viele Teile der Anlage haben die Hobby-Eisenbahner in mühevoller Kleinarbeit selbst gebastelt. Für die Häuser mussten zum Beispiel Kaffee-Rührstäbchen oder Silvesterknaller herhalten. Zu sehen ist die Gartenbahn bis zum 21. Dezember. Zum Fachsimpeln mit den beiden „Zugführern“ ist Montag bis Freitag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gelegenheit.