Gartenlaube fällt Flammen zum Opfer

In der Dammstraße in Leipzig-Schleußig ist in der Nacht zum Mittwoch ein Gartenhaus vollständig ausgebrannt. Gegen 23.15 Uhr hatte ein Zeuge das Feuer bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. +++

Die Löscharbeiten in der Gartenanlage gestalteten sich schwierig, da teils sehr lange Wege vom Hydranten bis zur Laube zurückzulegen waren.

In der Gartenanlage hatte es in der Vergangenheit schon mehrfach gebrannt. Erst Anfang April war eine Gartenlaube dort Opfer der Flammen geworden.