Gartenlaube geht in Flammen auf

Beim Versuch ein Feuer in seiner Gartenlaube zu löschen, ist am Mittwoch ein Mann in Freital verletzt worden.+++

Das Feuer war gegen 12.00 Uhr im Poisental aus ungeklärter Ursache ausgebrochen und hatte sich schnell ausgebreitet. Eine Gasflasche explodierte. Der Besitzer hatte noch versucht, das Feuer zu stoppen und verletzte sich dabei. Der Mann kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr konnte nicht mehr viel ausrichten, da die Löschwasserversorgung schwierig war.

Interview im Video mit Sven Heisig, Feuerwehr Freital

Die Gartenlaube brannte völlig nieder. Über die Brandursache ist noch nichts bekannt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar