Gartenlaube in Dresden-Neustadt in Brand

In der Nacht zu Freitag war eine Gartenlaube in der Dresdner Neustadt in Barnd geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt. +++

 
In der Gartenanlage des Kleingartenvereins Rudolphia e.V. 1902 war eine Laube (ca. 4m x 4m) in Brand geraten. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand die Laube bereits total in Flammen. Zur Brandbekämpfung wurden zwei Strahlrohre eingesetzt. Auch Löschschaum kam zum Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen.

Alarmiert wurden von der Feuerwache Neustadt der Löschzug und ein Tanklöschfahrzeug. der Löschzug der Feuerwache Neustadt.

Quelle: Brand- und Katastrophenschutzamt