Gasalarm in Böhlitz-Ehrenberg

Die Feuerwehr musste heute morgen eine Arztpraxis in der Pestalozzistraße räumen. Ursache war starker Gasgeruch. +++

Alarmiert wurde die Feuerwehr aufgrund eines starken Gasgeruchs in der Praxis. Sicherheitshalber wurde die Praxis sowie die Umgebung geräumt. Woher der Ammoniak- und Chlorgeruch stammt, weiß die Feuerwehr bisher noch nicht. Zusammen mit dem Gesundheitsamt war die Feuerwehr fast zwei auf der Suche nach der Ursache für den Alarm. Am Ende stellte sich heraus, dass der Gasgeruch von einem defektem Kühlschrank stammt, aus dem Kühlmittel auslief.