GC: Kampf um Besucherzahlen entfacht

Schlechte Aussichten für die Games Convention.

Große Spielehersteller wie EA-Games und Microsoft haben sich bereits für die Kölner GamesCom entschieden. Dennoch will die GamesConvention auch im nächsten Jahr Anlaufpunkt für zahlreiche Besucher sein.

Am Dienstag wurde bekannt, dass die Kölner ihren geplanten Termin von September auf August verlegt haben und damit beide Veranstaltungen zeitgleich stattfinden werden.