Gebrauchtwagen geklaut

Ein Gebrauchtwagen ist am Sonntagabend vom Areal eines Autohauses an der Röhrsdorfer Allee gestohlen worden.

Zuvor hatten die Täter von einem Vorführwagen (VW Polo, graumetallic) die Kennzeichentafeln ab- und an dem gebrauchten, ebenfalls graumetallicfarbenen VW Polo angebaut.

Das drei Jahre alte Auto hat einen Wert von rund 10.000 Euro. Ein Wachmann sah kurz vorher zwei Männer in Tatortnähe. Einer von ihnen soll Mitte bis Ende 20 gewesen sein. Er war von kräftiger Statur, trug ein schwarzes Brillengestell mit rechteckigen Gläsern sowie ein schwarzes Basecap.

Die Fahndungen nach dem Kennzeichen C-VW 447 sowie nach dem VW Polo laufen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar