Gedenken und Demos – Straßensperrungen in Chemnitz

Chemnitz - Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Gedenken an die Pogromnacht am 9. November 1938 kommt es am Freitag zu größeren Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt.

Straßensperrungen

  • Reichsstraße (Stephansplatz), zwischen Zwickauer Straße und Weststraße
  • Vollsperrung im Zeitraum von 11.30 bis 13.15 Uhr
  • Brückenstraße, zwischen Straße der Nationen und Theaterstraße, Vollsperrung im Zeitraum von 11 bis 23 Uhr
  • Brückenstraße, zwischen Bahnhofstraße und Straße der Nationen, Vollsperrung im Zeitraum von 12.30 bis 23 Uhr
  • Straße der Nationen, zwischen Carolastraße und Brückenstraße, Vollsperrung im Zeitraum von 12.30 bis 23 Uhr

Einstellung des Bus- und Bahnverkehrs

am Freitag, 09.11.2018, vsl. 11:00 bis 23:45 Uhr 

  • 1 Brückenstr./Freie Presse - Schönau
  • 2 Brückenstr./Freie Presse - Bernsdorf
  • 3 Hauptbahnhof - Technopark
  • 4 Hutholz - Hauptbahnhof
  • 62 Flemmingstr. - Gablenz
  • 72 Rottluff - Heimgraten
  • 79 Küchwald - Zentralhaltestelle
  • 82 Technopark - TU Campus - Schloßchemnitz - Frauenhoferstr. - Technopark (82B)

Auch am Samstag kommt es zu Behinderungen und Ausfällen des Öffentlichen Personen Nahverkehrs (ÖPNV)

am Samstag, 10.11.2018, 15:00 bis 23:45 Uhr

  • 62 Flemmingstr. - Gablenz
  • 72 Rottluff - Heimgraten
  • 79 Küchwald - Zentralhaltestelle
     

(Quelle: CVAG)