Gedenkstätte Bautzner Straße nach Bombenentschärfung uneingeschränkt geöffnet

Nach der Entschärfung der Fliegerbombe etwa zehn Meter neben der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden kann der historische Ort wieder ohne Sorge zu den gewohnten gewohnten Öffnungszeiten täglich von 10 bis 18 Uhr besucht werden. +++

Die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden Bautzner Straße bedankt sich offiziell bei der Polizeidirektion Dresden mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst, insbesondere Herrn Tino Arndt und Herrn Holger Klemig. 

www.bautzner-strasse-dresden.de