Gefährliche Schneelast +++ 15 Turnhallen in Dresden geschlossen +++ Großeinsatz auf Dach der EnergieVerbundArena

Donnerstag und Freitag waren 30 Helfer im Einsatz, um das Dach der EnergieVerbundArena in Dresden vom Schnee zu befreien. +++

Wegen möglicher Überbelastung musste die Hälfte des Daches, direkt über der Eisfläche, geräumt werden.
 
Auch Fans der Eislöwen kamen dafür ihrem Verein zu Hilfe, Sponsoren stellten Schneefräsen zur Verfügung.
 
Die hohe Schneelast bedroht auch einige Schulsporthallen. Mittlerweile sind 15 Turnhallen in Dresden geschlossen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!