Gegen Leitplanke und Lkw geschleudert

Mühlau A 72: Die A 72 in Richtung Leipzig befuhr am Montag der 33-jährige Fahrer eines VW Golf.

Der Golf kam von der Fahrbahn ab, streifte den Bordstein vor der Mittelschutzplanke und schleuderte nach rechts, wo der Pkw einen in der rechten Fahrspur befindlichen Lkw streifte. Danach schleuderte der Golf in die rechte Schutzplanke und wieder zurück auf die rechte Fahrspur, wo er nochmals mit dem Lkw zusammenstieß.

Bei dem Unfall wurde der Golf-Fahrer schwer verletzt, sein Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Insgesamt entstand bei dem Unfall Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro, wobei der Golf Totalschaden war.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar