Gegen parkendes Auto gefallen

Chemnitz-Sonnenberg: Am Mittwochnachmittag war ein 37-jähriger Mann, sein Fahrrad schiebend, auf dem Fußweg der Hainstraße unterwegs.

Der Mann rutschte auf dem glatten Fußweg aus und fiel mit seinem Rad gegen einen abgeparkten Renault Clio.

Dabei entstand am Clio Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Verletzungen zog sich der Mann, der zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss (Atemalkoholtest: 2,3 Promille) stand, bei dem Sturz keine zu. 

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!
  

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar