Gegenverkehr in Schloßchemnitz nicht beachtet

Ein Unfall auf der Kreuzung Leipziger / Winklerstraße ist für 2 Chemnitzer mit einem Blechschaden von 10 Tausend Euro ausgegangen.

Ein 64-jähriger Renault-Fahrer beabsichtigte von der Leipziger Straße nach links auf die Winklerstraße abzubiegen. Offenbar schenkte er dem entgegenkommenden Ford zu wenig Aufmerksamkeit. Im Kreuzungsbereich stießen beide aufeinander. Der 24-jährige Ford-Fahrer und der Unfallverursacher blieben bei der Kollision unverletzt.