Gegenverkehr nicht beachtet

Schloßchemnitz: Auf die Hartmannstraße bog am Sonntag die 58-jährige Fahrerin eines Peugeot ab, wobei es zur Kollision mit zwei von der Reichsstraße entgegenkommenden Pkw kam.

Bei dem Unfall wurden die Peugeot-Fahrerin und deren Beifahrer leicht verletzt, die anderen beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 12.000 Euro.