Geigerin Anne Sophie Mutter kommt nach Drseden

Die Dresdner Philharmonie holt in der kommenden Spielzeit die Geigerin Anne-Sophie Mutter nach Dresden.

 Anlässlich des 200. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy soll sie im Mai 2009 in einem Violinkonzert zu erleben sein. Dirigiert wird das Sonderkonzert von Kurt Masur. In der Spielzeit 2008/2009 will die Philharmonie außerdem ihr Angebot für Kinder erweitern. Bei allen Sonntagsmatineen soll es einen so genannten Musikspielplatz geben. Während die Eltern beim Konzert sind, können die Kinder Instrumente ausprobieren und Musik spielerisch kennen lernen.