Geld für Schule in Wittgensdorf

Die Grund- und Mittelschule in Wittgensdorf wird mehr als 90.000 Euro Fördermittel erhalten.

Nach Aussage des Kultusministeriums in Dresden ist das Geld zum Ausbau der Brandschutzmaßnahmen an der Einrichtung gedacht. Zudem wurden von der Dresdner Behörde weitere Fördermittel für den Ausbau von Ganztagsangeboten bewilligt. Insgesamt stellt der Freistaat dafür sachsenweit 37 Millionen Euro für Investitionsmaßnahmen zum Auf- und Ausbau derartiger Angebote bereitgestellt. Das Geld kommt 43 Vorhaben an insgesamt 34 Schulen im Freistaat zugute.