Gelungene Premiere der Chemnitzer Baumesse

Mehr als 8.000 Besucher sind am Wochenende in die Messe Chemnitz geströmt.

Dort hatten sich erstmals unter einem Dach die BAUMESSE CHEMNITZ und die HAUS 2005 präsentiert. Mit dieser Bilanz war die neue Bau- und Immobilienmesse nicht nur für die Veranstalter, sondern auch für die rund 150 Aussteller ein voller Erfolg. Schwerpunkte waren die Themen Neubau, Sanierung und Renovierung. Gezeigt wurden unter anderem Baustoffe, Gebäudetechnik sowie Häuser verschiedenster Bauweisen. Auf besonderes Interesse stießen die Informationen zu Immobilien und Finanzierung. Auch die Stadt Chemnitz selbst war mit einem Stand vertreten.