“Generalprobe“ am Wochenende für die Dresden Titans

Die neuformierte Mannschaft der Dresden Titans präsentiert sich am Sonntag ab 16 Uhr beim Test gegen die BSW Sixers erstmals in der Margon Arena ihren Fans. +++

So langsam geht es wieder los! Gut zwei Wochen vor dem Auftakt in ihre erste Saison in der 2. Bundesliga ProB empfangen die Basketballer der Dresden Titans am kommenden Sonntag, den 16. September, um 16 Uhr in der Margon Arena auf der Bodenbacher Straße mit den BSW Sixers aus Sandersdorf einen ProB-Ligakontrahenten aus der Nordstaffel.  

Gecoacht werden die Sixers vom ehemaligen Nationalspieler Stephen Arigbabu, der mit seinen Jungs im letzten Jahr gleich auf Anhieb als Aufsteiger in die Playoffs durchmarschierte. Dieses Kunststück wollen ihnen die Titans in diesem Jahr nachmachen. Deshalb ist das Testspiel auch gleich eine erste Standortbestimmung für das Team von Coach Thomas Krzywinski. „Wir freuen uns alle auf den ersten offiziellen Auftritt zu Hause in der Margon Arena. Bis zum Saisonstart müssen wir zwar auf und neben dem Feld noch an einigen Sachen arbeiten, aber wir sind auf einem sehr guten Weg. Sandersdorf ist eines der Topteams der Nord-Staffel und wir werden nach dem Spiel wissen, auf welchem Level wir uns aktuell im Vergleich zur Ligakonkurrenz befinden. In der letzten Saison haben unsere Fans für eine super Stimmung in der Halle gesorgt und hatten somit maßgeblichen Anteil an unserem Erfolg“, hofft Krzywinski schon am Wochenende auf gut gefüllte Ränge.

So freuen sich die „Titanen“ neben der sportlichen Generalprobe am Sonntag auch auf ein Wiedersehen mit ihren Fans, für die – 18 Wochen nach dem letzten öffentlichen Auftritt ihres Teams auf dem Basketballfeld – die Durststrecke endlich ein Ende hat. Dabei können die Titans-Anhänger den neuformierten Kader mit den fünf Neuzugängen um Jared Benson, Alex Heide und Andrew Jones hautnah kennenlernen. Denn nach dem Spiel laden die Titans zum „Meet & Greet“ mit ihren Fans bei frisch Gegrilltem.
 
Der Eintritt zum Spiel beträgt nur 4 Euro für Vollzahler und 2 Euro für Ermäßigte. Die Tore der Margon Arena öffnen eine Stunde vor Spielbeginn.

Quelle: Dresden Titans

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!