Generationsübergreifendes Konzert im Schlossbergmuseum

Chemnitz- Am Sonntag findet ein außergewöhnliches Konzert im Schlossbergmuseum Chemnitz statt.

Auf der Bühne stehen die Chemnitzer Opernsängerin Valérie Suty, die von der 15-jährigen Ausnahmepianistin Laetitia Hahn begleitet wird. Erklingen werden Werke von Beethoven und Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Lieder von Clara Schumann, Richard Strauss und Werner Haas, dem künstlerischen Leiter der Küchwaldbühne Chemnitz.

Beginn des Konzertes ist um 15 Uhr.