Geringe Beteiligung an Bürgerentscheid zu Krankenhäusern

16 Uhr lag die Beteiligung bei 26,2 Prozent. Die Dresdner können heute über die Privatisierung der städtischen Krankenhäuser abstimmen.

Der Bürgerentscheid wird nur wirksam, wenn mindestens ein Viertel der Wahlberechtigten daran teilnimmt. Diese Marke ist bereits erreicht.

Bis 18 Uhr haben die Wahllokale geöffnet. Ein vorläufiges Endergebnis wird 20 Uhr erwartet.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar