Gerüste am Dresdner Rathaus fallen

Anfang Juli wird das Gerüst am Ostflügel des Rathauses abgebaut. Bis dahin ist die Fassade fertig saniert. Am Mittwoch, 3. Juli wird der Kran am Rathausvorplatz “Goldene Pforte“ abgebaut. +++

In der kommenden Woche werden die Gerüste am Rathaus , Dr.-Külz-Ring, in den Innenhöfen C und D abgebaut. Dann beginnt die Montage des Personenaufzuges im Hof D. Dann beginnen außerdem Erd- und Entwässerungskanalbauarbeiten im Hof C.

Anfang Juli wird das Gerüst am Ostflügel (Ostseite, zur St. Petersburger) abgebaut. Bis dahin ist auch die Fassade fertig saniert. Am Mittwoch, 3. Juli wird der Kran am Rathausvorplatz „Goldene Pforte“ abgebaut. Bis dahin sind die Stahlbauarbeiten im Dachgeschoss sowie der Dachdeckerarbeiten am Ostflügel fertig. Das Dach des Nordflügels soll bis Anfang August fertig werden.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar