Geschäft ausgeraubt

Chemnitz – In der Nacht zu Donnerstag brachen Unbekannte in ein Geschäft auf der Zwickauer Straße ein.

Die Täter hebelten zunächst die Hintertür auf, um anschließend die Tür zu den Geschäftsräumen aufzubrechen. Sie durchwühlten den gesamten Innenraum nach Wertgegenständen. Mitgehen ließen sie einen Einbauschrank aus Holz, in dem sich unter anderem Bargeld, Dokumente und Schlüssel befanden.

Der Stehl- und Sachschaden beläuft sich auf insgesamt mehr als 8.000 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Tathergang aufgenommen.