Geschenke „beschafft“

Langfinger haben sich in mehreren Bodenkammern auf dem Sonnenberg bedient.

Nach Polizeiangaben nahmen sie unter anderem aus dem Abstellraum eines Mehrfamilienhauses auf der Gießerstraße drei Snowboards im Gesamtwert von rund 600 Euro mit.

Auf der Humboldtstraße vermisste am Dienstagvormittag ein Mieter in seinem Keller einen Akkuschrauber samt Akku.

Ein Snowboard, Ski und einen Kasten Bier holten sich Diebe aus einem Keller auf der Yorckstraße. Der Schaden hier, rund 750 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar