Geschlagen und beraubt

Chemnitz – Auf der Annaberger Straße wurde am Freitagabend ein 40-Jähriger von zwei unbekannten Tätern zunächst angesprochen und später geschlagen und beraubt.

© Sachsen Fernsehen

Die zwei Unbekannten sprachen den 40-jährigen Geschädigten gegen 22.30 Uhr auf der Annaberger Straße, Höhe HG 40, an. Anschließend traten sie auf ihr Opfer ein und stahlen ihm seinen Rucksack mit Bekleidung.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten den Rucksack in der näheren Umgebung sicherstellen, eine medizinische Beahndlung des Geschädigten war nicht notwendig.

am Freitagabend, gegen 22:50 Uhr, auf der Annaberger Straße in Chemnitz