Gesuchte 45-Jährige wieder da

Zwickau: Die seit vergangenen Freitag in einer Crimmitschauer sozialtherapeutischen Einrichtung vermisste 45-jährige Ute S. ist gefunden worden.

Sie wurde am Mittwochmittag durch Bundespolizisten auf dem Zwickauer Hauptbahnhof angetroffen. Nun befindet sie sich wieder zu Hause.

Die Suche nach der Frau im Bereich Crimmitschau und Aue war im Vorfeld ergebnislos verlaufen. Auf dem Hauptbahnhof kam die 45-Jährige letztlich mit der Erzgebirgsbahn aus Richtung Aue an.