Getreideernte hat begonnen

In Sachsen hat am Wochenende die Getreideernte begonnen.

 Durch das trockene und warme Wetter in den letzten Monaten ist das Korn bereits zwei Wochen früher reif als in den vergangenen Jahren, so das Landwirtschaftsministerium in Dresden.

In ganz Sachsen sind rund 380.000 Hektar mit Getreide bestellt. Aufgrund der steigenden Nachfrage haben die Bauern auch verstärkt Raps angebaut.