GEZ Gebühren steigen

Die GEZ Gebühren steigen ab 1. Januar 2009 um weitere 95 Cent an.

Dieser Erhöhung stimmte gestern der Sächsische Landtag im 11. Rundfunkänderungsstaatsvertrag zu. Bürger werden nun monatlich rund 18 Euro für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Sender bezahlen müssen.