Giraffennachwuchs im Leipziger Zoo

Am 22. Februar ist ein kleiner Giraffenbulle im Leipziger Zoo zur Welt gekommen. Der „Kleine“ ist 1,70 Meter groß und wiegt stolze 47 Kilogramm. Mutter Ashanti und der Nachwuchs sind wohlauf. +++

Die Herde von Vater Max besteht nun aus insgesamt elf Rothschild-Giraffen. 

„Wir freuen uns, dass die ersten Tage im Leben des Jungtieres reibungslos gewesen sind und sich Ashanti fürsorglich kümmert“, so Zoodirektor Dr. Jörg Junhold. 

Bis der Nachwuchs gemeinsam mit der Herde zu sehen ist, werden aber noch einige Tage vergehen.