Girls Day in Leipzig

Am 26. April haben Leipziger Schülerinnen die Möglichkeit, sich in männlich dominierten Berufen auszuprobieren. +++

Der bundesweite Girls Day ruft Mädchen dazu auf, Unternehmen aus Technik, Handwerk und Forschung aktiv kennen zu lernen – eine profitable Aktion für beide Seiten.

Interview:  Dr. Hans-Peter Schmidt

Doch nicht nur die Berufsorientierung steht im Mittelpunkt, sondern auch ein generelles Umdenken in Bezug auf geschlechtertypische Berufe.

Interview:  Genka Lapön

Deshalb findet am selben Tag auch der Boys Day statt, bei dem Jungs zum Beispiel in Erzieher- oder Pflegeberufe Einblick erhalten können. Bis zum 25. April haben Schüler und Schülerinnen noch die Chance, sich für einen Platz in einem Unternehmen zu bewerben.