Girl’s Day – Zukunftstag für Mädchen

Am 22. April ist Girl’s Day in Deutschland. Unternehmen öffnen ihre Türen für alle interessierten Mädchen und bieten Einblicke in technisch-orientierte Berufe.

54 Prozent der Abiturienten in Deutschland sind weiblich. Auch knapp die Hälfte aller Studenten sind Frauen. Aber nur 18 Prozent davon erlernen einen technischen Beruf. Damit sich das in Zukunft ändert, gibt es einen Tag im Jahr, der jungen Mädchen zeigt, dass sie in Technik und Handwerk locker mit den Jungs mithalten können…wenn nicht sogar besser sind!

Petra Herzberg hat sich im Vorfeld informiert, was am so genannten „Girls Day“ in Leipzig los ist.

Mehr Informationen zum Girl’s Day gibt es auf www.girls-day.de!