Glanz und Gloria in Chemnitz

Am Wochenende dreht sich in der Messe Chemnitz wieder alles um kreative Blumenkunst und ansprechende Gestaltungsideen.

Zum mittlerweile achten Mal präsentieren angehende Floristen und Gestalter für visuelles Marketing ihre Ideen und ihre damit verbundenen Prüfungsarbeiten.

Das Thema für die Dekorateure bei der „Floristik Trend + Trend Visuell“ ist in diesem Jahr die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien.

Die Gestalter für visuelles Marketing gelten als Allrounder im Werbebereich.

Interview: Herr Vetter – Vorsitzender im Prüfungsausschuss

Neben den präsentierten Prüfungsarbeiten haben die Besucher die Möglichkeit jungen Floristen beim Schaubinden zuzusehen und sich später selbst einen Blumenstrauß zu kreieren.

Beim diesjährigen Wettbewerb, der unter dem Motto „Stehstrauß“ steht, können die Besucher zudem ihren Lieblingsstrauß küren.

Außerdem finden als Rahmenprogramm eine Modenschau sowie die Ausstellungen „Kunstwerke aus Papier“ und „Brautsträuße“ statt.

Geöffnet hat die Veranstaltung am Samstag und am Sonntag von jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar